• Performanceoptimierung für den SPS-Scan

  • UX-Verbesserungen

  • SPS kann vor und nach Backup über die Benutzeroberfläche gestoppt werden (nur bei S7-300 und S7-400 (Preview))

  • Identifizierung des SPS-Typs über Einstellungen möglich