Sie möchten Excel-Protokolle von Ihren Maschinen oder Anlagen erzeugen? Mit der neusten Version unserer SPSDataSuite ist es noch einfacher als je zuvor. Konfigurieren Sie dazu einfach die gewünschten Trigger und legen diese auf das neue Trigger-Fenster. Damit ermöglichen Sie es dem Maschinen- oder Anlagenbediener per Knopfdruck Qualitätsreports oder andere Dokumente auf Basis von Maschinendaten zu erzeugen.

Ebenso einfach: Rezepte und Einstellungen per Knopfdruck in die Anlage laden.

Die neue Funktion bietet dem Benutzer die Möglichkeit, Trigger statt aus der SPS, aus der Oberfläche der SPSDataSuite zu starten.

Wie geht das genau? Im der SPSDataSuite wird ein Fenster mit Buttons konfiguriert. Das Fenster ermöglicht dem Bediener der Anlage selbst den Trigger  im Steuer-DB zu schreiben. Ein SPS Programmänderung ist damit nicht notwendig. Es muss lediglich der Steuerdatenbaustein in der S7 vorhanden sein.

Damit ist es möglich Reports und Protokolle per Knopfdruck aus den Daten einer Siemens S7 SPS zu erzeugen.

Trigger per Button starten

Weitere Informationen und kostenloser Demo-Download

Excel-SPS Software

SPSDataSuite