Oftmals wird die SPSDataSuite als Tool zur Erfassung und Auswertung von Maschinendaten in Unternehmen angesehen. Doch unsere Excel-SPS Software wird tatsächlich in vielen verschiedenen Branchen und für einen ganz unterschiedlichen Zweck eingesetzt.

Bei dem Unternehmen MSA Vorrichtungsbau in Eichelhardt wird die SPSDataSuite beispielsweise zur Projektzeiterfassung genutzt.

MSA hat sich auf Sondermaschinen- und Vorrichtungsbau spezialisiert. Von der Entwicklung, über die Konstruktion, bis hin zur Inbetriebnahme bietet das Unternehmen alles aus einer Hand.

Mit der modernen Projektzeiterfassung behalten die Mitarbeiter den Überblick und steigern gleichzeitig die Effizienz der Projekte.

Simatic HMI mit Barcodeleser

Zurzeit ist das Terminal mit Barcodeleser ein Prototyp. Es ist geplant, dass sich in Zukunft an jeder Maschine ein Scanner befindet und auch die Barcode-IDs bereits an den Maschinen angebracht sind.

Die Barcode-ID einscannen, auf dem Terminal bestätigen und schon sind die Daten mit der SPSDataSuite erfasst.

Aufbau

In der Montagehalle von MSA wurde ein Terminal mit einer Simatic HMI und einem Barcodeleser angebracht.

Jeder Mitarbeiter und jedes Projekt verfügen zudem über eine Barcode-ID. Sobald ein Mitarbeiter mit der Arbeit beginnt, scannt er seine ID sowie die des Projektes ein. Nach Abschluss des Scan-Vorgangs wird ein Zeitstempel erzeugt. Die Daten werden mit Hilfe der SPSDataSuite auf einen Server übertragen und in eine Excel-Tabelle geschrieben.

Nach Beendigung der Arbeit wird mit demselben Verfahren durch den Barcode-Scanner ein zweiter Zeitstempel erzeugt, der die Endzeit festhält. So funktioniert die Projektzeiterfassung.

Projektzeiterfassung im Griff

Für jedes Projekt wird eine neue Excel-Tabelle erzeugt. So ist die aufgewendete Zeit für ein Projekt schnell ablesbar und auswertbar. Die lückenlose Aufzeichnung und die schnelle Verfügbarkeit der Daten ohne Zettelwirtschaft sorgt für viel Transparenz im Unternehmen. Es kann direkt erkannt werden, bei welchen Projekten kostendeckend gearbeitet wurde und wo noch etwas verbessert werden kann. Hohes Sparpotenzial und zusätzliches Ertragspotenzial sind die Folge.

Zudem kann Kunden und Mitarbeitern jederzeit Auskunft über den Fortschritt des Projektes gegeben werden. Die vollständige Projektzeiterfassung und eine zeitnahe Kontrolle sorgt hier für eine weit höhere Wertschöpfung. Auch die Planung und Angebotsgestaltung zukünftiger Projekte wird einfacher, dank der erfassten Werte vergangener Projekte.

Vorteile

  • Keine Stundenzettel mehr

  • Lückenlose Aufzeichnung

  • Schnelle Verfügbarkeit der Daten

  • Jederzeit Auskunft zum Fortschritt

Angebot anfordern

Fordern Sie ein Angebot an

Eine Preisliste und weitere Informationen anfordern

Los gehts
Excel Vorlage

Dank personalisierbarer Excel-Vorlage ist das auswerten der Daten schnell und einfach. Das ist sogar ohne Excel-Installation mit der Excel-SPS Software möglich.

Die Software-Pakete

Der Reader, der Writer und die Suite

SPSDataReader

SPSDataReader

Daten aus einer S7 Steuerung lesen und in eine Excel-Datei schreiben.

Das können z.B. Protokolle, Messdaten oder Qualitätsnachweise sein.

SPSDataWriter

SPSDataWriter

Daten aus einer Excel-Datei lesen und in Ihre S7 Steuerung schreiben.

Dies können z.B. Rezepte, Parameter oder Maschineneinstellungen sein.

SPSDataSuite

SPSDataSuite

Die SPSDataSuite kombiniert alle Funktionen des DataReaders und des DataWriters in einer Software. Damit haben Sie viele Anwendungsmöglichkeiten, wie z. B. eine Rezepturverwaltung mit Excel-Dateien.